Grundschulforum

Eine Allianz für die Grundschule von morgen. Eltern, Elternvertreter, Lehrkräfte, Bildungsplaner. Gemeinsam für hochwertige Grundschulen

    Ohne grüne Umgebung steigt Risiko für psychische Leiden

    walter_52
    walter_52
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 130
    Anmeldedatum : 20.11.18
    Ort : Sachsen-Anhalt

    Ohne grüne Umgebung steigt Risiko für psychische Leiden Empty Ohne grüne Umgebung steigt Risiko für psychische Leiden

    Beitrag von walter_52 am Di 26 Feb 2019, 07:17

    Es ist klar, dass Kinder auf eine alterstypische Umgebung angewiesen sind, wenn sie sich gesund entwickeln sollen.  Dieser Aspekt stand in der folgenden Studie aus Aahrhus (Dänemark) im Vordergrund:


    "Mit unserem Datensatz zeigen wir, dass das Risiko der Entwicklung einer psychischen Störung schrittweise abnimmt, je länger man von der Geburt an bis zum Alter von zehn Jahren von Grünflächen umgeben ist", erklärte Studienleiterin Kristine Engemann. "Grünflächen sind in der Kindheit deshalb extrem wichtig." Es sei nicht unbedingt schlecht, wenn man in einer Stadt aufwächst - solange Grünflächen um einen herum seien, erklärte Engemann.
    Es gebe immer mehr Belege dafür, dass das natürliche Umfeld eine größere Rolle für die mentale Gesundheit spielt als bislang angenommen, so Engemann. Dieses Wissen ist den Forschern zufolge nicht zuletzt deshalb so wichtig, weil immer mehr Teile der Weltbevölkerung in Städten leben.

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23 Mai 2019, 12:17