Grundschulforum

Eine Allianz für die Grundschule von morgen. Eltern, Elternvertreter, Lehrkräfte, Bildungsplaner. Gemeinsam für hochwertige Grundschulen

    Weshalb überhaupt ein solches Forum?

    walter_52
    walter_52
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 130
    Anmeldedatum : 20.11.18
    Ort : Sachsen-Anhalt

    Weshalb überhaupt ein solches Forum? Empty Weshalb überhaupt ein solches Forum?

    Beitrag von walter_52 am Di 20 Nov 2018, 15:55

    Was soll ein derartiges Thema, aufgegleist auf eine Forenplattform, wo eh so gut wie keine Leute mehr schreiben und dann noch so weit gefasst, dass einem angesichts der Vielzahl von Unterforen gleich schwindlig wird? Meine persönliche Begründung mag nun auf den ersten Blick etwas arrogant wirken - beim zweiten Hinschauen macht das alles jedoch Sinn:

    5 Jahre hohes Engagement im Aktionsbündnis Grundschulen vor Ort in Sachsen-Anhalt haben nämlich vor allem etwas gezeigt: Zu keinem  gesellschaftlichen Thema stehen sich Input und Output so diametral entgegen, wie zum Thema Grundschulen.  Dies unter Länderhoheit, also Multiplikator 16. 
    Das Produkt ist ein gigantischer Stau an grundsätzlichen Reformen und wirklichen Innovationen, welcher dazu führt, dass ich persönlich die Grundschulstufe als Stiefkind deutscher Bildungspolitik betrachte. Irgendwie kriege ich den Eindruck nicht weg: "Richtige Schule beginnt erst ab Stufe 5 (oder 7)".


    • Dies zu dokumentieren, ist ein ganz persönliches Ziel. 
    • Die vielfältige Ausgestaltung in den verschiedenen Bundesländern liefert jedoch auch immer wieder interessante Ansätze, von denen andere Länder oder Schulen direkt profitieren können - sofern man Kenntnis davon hat.
    • Dies führt geradewegs zur Beantwortung der Frage nach der Forenstruktur: Hier entsteht eine große Bibliothek zum Thema Grundschule/Pädagogik, geordnet nach allgemeinen Themen und unter Einbezug aller Beteiligten. Daneben aktuelle Infos aus den Bundesländern zu den verschiedenen Themen.
    • Diskussionen zu den einzelnen Themen bleiben übersichtlich, können jederzeit wieder gefunden und aufgenommen werden. Eine derartige Nachhaltigkeit ist nur über die Forenstruktur gewährleistet.


    Ziele:  

    • Überzeugungsarbeit: Grundschule als Schulform muss aufgewertet werden. Dazu gehört auch die Vorschule oder Kita. 
    • Dokumentation, was passiert WO, WIE und MIT WELCHEM ZIEL?
    • Argumentationsbasis verbreitern, Vernetzung aller Beteiligten durch verschieden gelagerte Foren
    • Hinterfragen und diskutieren von Aussagen aus den Bildungsministerien, wonach "Schule nur so und nicht anders" gute Schule sein soll.
    • Erhöhung des Druckes, wonach an Grundschulen neben Fassadensanierungen und Feuerschutz ganz besonders in kindgerechte Inhalte, in kindgerechte Pädagogik und Lernkonzepte und Lernräume investiert werden muss. Diesbezüglich stecken Deutschland/die Bundesländer in einem ganz gefährlichen Investitionsstau, welcher gewaltige finanzielle Aufwendungen erfordern wird. Deutschland riskiert, bildungspolitisch ins Mittelfeld oder noch weiter abzurutschen.


    Aktiv Mitmachen - Mitglied werden
    Ich freue mich, wenn sich hier mittelfristig ein Bring- Nimm-Prinzip einspielt:

    • Dein kleiner Beitrag kann für Andere enorm hilfreich und wertvoll sein, neue Perspektiven öffnen.
    • Du selbst profitierst von Beiträgen Anderer, indem dir Aspekte bewusst werden, welche dir SO zuvor vielleicht nicht bekannt waren.
    • WIR alle haben zugleich die Möglichkeit, Gruppen, Initiativen, Fördervereine, zeitnah zu unterstützen, wenn  irgendwo der Schuh drückt. 


    In diesem Sinne lasse auch ich mich überraschen, was hier passieren wird. Sicher ist: 2019 werde ich hier viel posten, vielleicht alleine, noch lieber mit Mitstreitern und interessanten Diskussionen.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 19 Sep 2019, 05:12